Browse By

Neues Laowa 12mm f/2.8 Objektiv wird am 30. Juli vorgestellt

Venus Optics wird am 30. Juli mit dem Laowa 12mm f/2.8 ein neues Objektiv vorstellen, welches in den zwei verschiedenen Sony Mounts (A- und FE-Mount!) kommen wird.

Wer ist Venus Optics?

Anhui Changgeng Optical Technology Co. Ltd oder kurz gesagt Venus Optics, ist ein neuer chinesischer Kameraobjektiv-Hersteller mit Sitz in Hefei, Anhui, welcher in erster Linie Makro-Objektive unter den Markennamen Laowa verteilt. Ziel bei Venus Optics ist es, für Makrofotografiebegeisterte Objektive mit außergewöhnlicher Qualität und erschwinglichen Preisen zu entwickeln. Einer der bekanntesten Werke von Venus Optics ist das Laowa 60mm 2:1 Ultra-Makro-Objektiv. Ennde Juli 2015  kam dann das Laowa 15 mm dazu.

Die nächsten Objektive werden allerdings Gerüchten zufolge keine Makro sein, sondern spezielle STF Objektive.

 

Was sind STF-Objektive?

Ich versuche das so einfach wie möglich zu erklären: STF steht für Smooth Trans Focus und steht für ein Objektiv mit einem Verlaufsfilter bei der Blende, welches einen weicheren Übergang vm absoluten Schärfebereich bis hin zur Unschärfe ermöglicht. Besonders bei neuartigen Objektiven aus dem Sony FE-Fuhrpark erkennt man sehr schnell den Schärfebereich auf einen Bild.
Laowa Zero-Distortion 12mm f/2.8 Lens

Laowa 12mm f/2.8 – Technische Spezifikationen

  • Bildkreis : 24 × 36
  • Sichtfeld : 121,96 °
  • Optische Formel: 16 Elemente, darunter 2 asphärische Elemente und 3 Elemente aus Glas mit anomaler Dispersion hergestellt, in 10 Gruppen
  • Anzahl der Blendenlamellen : 7
  • Blendenbereich : f / 2.8 – f / 22
  • Manueller Fokus
  • Naheinstellgrenze: 0,18 m
  • Maximale Vergrößerung: 0.2x
  • Maximaler Durchmesser: 74.8mm
  • Länge: 82.2mm
  • Gewicht: ca. 570g.

Bildbeispiele könnt ihr bereits auf Flickr ansehen:

laowa12mm sample (8)laowa12mm sample (9)laowa12mm sample (13)

Kommentar verfassen